Dinge, die du bei deinem Festivalbesuch getan haben solltest

Jetzt teilen!
  •  
  •  
  •  
  •  

Diese Dinge musst du als wahrer Festivalfreund einfach getan haben:

1. Bierbong-Trinken

Warum sich stundenlang mit warmem Bier quälen, wenn man es auch in wenigen Sekunden literweise in den Magen pumpen kann? In urbanen Legenden erzählt man sich von kühnen Festival-Veteranen, die 3 bis 4 Liter Bier ohne abzusetzen durch die Bierbong gezogen haben! Für den Anfänger ist der erste Liter aber als Einstieg völlig in Ordnung.
Bierbong

2. Flunky Ball

Der Nationalsport auf jedem Festival! Was für den deutschen Ottonormalverbraucher der Fußballsport ist (wahlweise auch Hallen-Halma oder Synchron-Schwimmen), ist für den Festivalfreund das Spiel Flunky Ball.

3. Der Nomade

Einfach mal gepflegt auf einem fremden Zeltplatz versacken… „Wie kam ich hier hin? Wer waren die?“ Völlig egal, das passiert jedem Festivalbesucher mindestens einmal im Leben und gehört quasi zum guten Ton.

4. Guerilla-Ohrwürmer

Sicherlich ist es dir auch schon passiert: irgendein Depp auf eurem Campingplatz lässt 24 Stunden am Tag das gleiche (!!!) Lied laufen… was zuerst als nerviger Ohrwurm beginnt, endet letztendlich sogar in Entzugserscheinungen: „Wie soll ich ohne diesen Song 24 Stunden am Tag zu hören nur weiter leben?“. Die Profis unter den Festivalcampern lassen keine Gelegenheit aus, um den Zeltplatz-Mitbewohnern das Lied durch unauffälliges Summen (bis hin zu wildem Arm-Rudern) ins Unterbewusstsein einzuprügeln!

5. Der Crowd-Surf-Ninja

Die Frage ist nicht, ob du dich im Crowd-Surfen versuchst sondern wie weit du kommst! Crowd-Surfen eignet sich perfekt für einen schnellen Aufbruch zum Bier-Pavillon oder zum nächstgelegenen Dixi-Klo. Wer etwas masochistisch veranlagt ist kann auch einfach bis zum nächsten Wellenbrecher durchsurfen um dort liebevoll (!) von den Securities in Empfang genommen zu werden.

Achtung! Ihr seid der Meinung, dass etwas auf dieser Liste fehlt? Einfach kommentieren, die besten Vorschläge werden mit in die Liste aufgenommen 😉



Das könnte dich Interessieren:

Dinge, die du bei deinem Festivalbesuch getan haben solltest 3.67/5 (73.33%) 3 votes
facebooktwittergoogle_pluspinterestmail

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.